Infos:

 

Die achte Asugabe des Swiss Labyrinthe vom 15. Juli bis am 17. September steht ganz im Zeichen des Sports! Dieses Jahr können Sie in vier komplett überarbeiteten Labyrinth-Strecken dem Ursprung der olympischen Spiele nachgehen und mehr über den Zehnkampf, Tennis und andere überraschende Sportarten erfahren. Das illustrierte Begleitheft liefert Ihnen dabei wichtige Anhaltspunkte. Am Ende des Labyrinths können Sie mit Hifle unserer Animatoren im Bereich SPORT-17 verschiedene mehr oder winger verrückte sportliche Herausforderungen annehmen und mit etwas Glück gewinnen Sie den Wettbewerb für die leistungsstärksten Sportler...

 

 Zusätzlich zum Labyrinth wartet ein Spielpark auf die Kinder, mit Hüpfburgen, Trampolinen, Schaukeln usw.

 

Im Swiss Labyrinthe finden Sie auch einen Restaurantbereich sowie eine Entspannungszone mit Liegestülen und Sonnenschirmen inmitten der Natur!

 

Öffnungszeiten:

Vom 15. Juli bis 20. August: Geöffnet von 10 – 21 Uhr. Bereich SPORT-17 mit Animatoren von 11.30 bis 18.30 Uhr.

 

Vom 23. August bis 17. September Mittwochs von 13:30 – 18 Uhr. Mittwochs keine Animation mit Schauspieler in dieser Zeit. Samstags + sonntags von 10 – 19 Uhr. Bereich SPORT-17 mit Animatoren von 11.30 bis 18.30 Uhr.


Der Besuch ist für Gruppen nach Voranmeldung auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich. (Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.)

 

 

Allgemeine Informationen:


Vier unabhängige Labyrinthe mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden sind zugänglich

 

Pro Labyrinth benötigen Sie zwischen 20 und 40 Minuten, die Gesamtstrecke ist rund 5 km lang


Unterhaltung: Vom 16. Juli bis 15. August sorgen Komödianten im Labyrinth jeden Tag von 11 – 17 Uhr für Unterhaltung, danach sind sie ab dem 20. August zur selben Uhrzeit jeweils an den Wochenenden zu sehen.

 


Die Wege sind breit genug, um das Labyrinth mit einem Kinderwagen zu begehen. Dabei müssen jedoch die Wetterbedingungen berücksichtigt werden.

 


Bei schlechtem Wetter empfehlen wir Ihnen das Tragen von Gummistiefeln.


Hunde sind gestattet, müssen aber an der Leine geführt werden.


An der Kasse am Eingang steht Ihnen auf Anfrage eine deutsche Übersetzung der Begleittexte zur Verfügung.

 

 

Vollmond-Abende

Für die mutigsten Besucher organisieren wir zwei Special Events : Die furchteinflössenden Vollmondabende !

Am Samstag, 5. August und am Samstag, 9. September

Sonderöffnungszeiten bis um 1 Uhr (letzter Einlass um 23 Uhr)

 

Kontakt:

www.swisslabyrinthe.ch
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

 

Anfahrt:


Der Bahnhof Delémont befindet sich weniger als 5 Gehminuten vom Swiss Labyrinthe. Der Weg ist ausgeschildert und führt nicht durch das Stadtzentrum.

Wir empfehlen Ihnen, für die Anreise eines unserer Partner-Angebote zu nutzen:

www.sbb.ch
www.carpostal.ch
www.les-cj.ch


Anfahrt per Auto:

Ab Delémont ist der Weg ausgeschildert.

Gratis-Parkplatz vor dem Labyrinth.


 

Unterkünfte in der Umgebung:

Campingplatz:

Entdecken Sie auch die TCS-Campingplätze in Delémont (032 422 75 98) und Courgenay (032 471 17 16).

REKA-Feriendorf:
2362 Montfaucon
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.


Weitere Übernachtungsmöglichkeiten auf www.juratourisme.ch